!-- CONTAINER -->

Veranstaltungsdetails

Seminar: Datenschutz für IT-Leiter und IT-Experten

Informationen zur Veranstaltung:

Veranstaltungsort:


Luisenstraße 1
32052 Herford

Veranstalter:

audatis Consulting GmbH

Veranstaltungszeiten:

bis
Veranstaltungstyp: Seminar und Veranstaltungnr.: 378

Kurzbeschreibung:

Die vollständige Seminarbeschreibung mit allen Inhalten finden Sie hier:

Neben den täglichen Herausforderungen beim Betrieb Ihrer IT-Systeme kommen auch immer mehr Anforderungen aus dem Bereich Datenschutz auf Sie zu.

Ob als Auftragnehmer, interner oder externer Dienstleister: häufig werden Sie mit den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) konfrontiert. Auch andere Gesetze wie das TMG oder TKG spielen hierbei eine wichtige Rolle.

Nach Art. 28 DS-GVO steht auch immer häufiger die Prüfung vor und während eines Vertragsverhältnisses zur Auftragsverarbeitung auf dem Plan (Datenschutzaudit), um die technischen und organisatorischen Maßnahmen aus Sicht des Datenschutzes sicherzustellen.

Wer sich vor dem Gespräch mit dem Datenschutzbeauftragten oder einem Kunden bzw. vor einem Audit auf die möglichen Herausforderungen und Schwachstellen aus Sicht des Art. 32 DS-GVO vorbereiten möchte, ist in diesem Seminar richtig.

Wir halten durch unser strenges Hygienekonzept die Hygienevorgaben zum Schutz vor COVID19 auch bei unseren Präsenzveranstaltungen zum Schutz aller Teilnehmer und Referenten ein!

Nutzen:

  • Sie erhalten einen Überblick der wichtigsten gesetzlichen Grundlagen z.B. aus Art. 32 DS-GVO und können dadurch auf Augenhöhe mit Ihrem Datenschutzbeauftragten argumentieren.
  • Sie bekommen eine Übersicht für die Zusammenhänge von Datenschutz und IT-Sicherheit und lernen die Anforderungen an Datenschutzaudits kennen.
  • Dabei erfahren Sie die wichtigsten Punkte, die einen Auditor während einer Prüfung nach Art. 28 DS-GVO interessieren und erklären wie Sie sich optimal auf diese vorbereiten.
  • Sie ersparen sich oder Ihrem Unternehmen dadurch aufwendige Nachprüfungen bei Audits.
  • Sie bleiben auf dem Laufenden und können die technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Datenschutz einschätzen und bewerten, um Ihre eigenen Ziele im Bereich der IT optimal platzieren und im Unternehmen umsetzen zu können.

Zielgruppe:

  • IT-Leiter ohne oder mit geringen Kenntnissen im Bereich Datenschutz.
  • IT-Administratoren oder IT-Projektleiter, die sich um die Datenschutzanforderungen der Kunden und Geschäftspartner kümmern bzw. bei Datenschutzaudits beteiligt sind.

Leistungen:

Im Seminarpreis sind enthalten:

  • Unsere Zufriedenheits-Garantie mit Geld-zurück-Versprechen
  • die gedruckten und ausführlichen Seminarunterlagen
  • Getränke und Pausensnacks
  • ein Mittagessen sowie
  • eine Teilnahmebescheinigung

Informationen zur Anmeldung:

min. Teilnehmer: 4 / max. Teilnehmer: 10

Es sind noch Plätze frei.

Die Veranstaltung findet planmäßig statt, sofern die Mindestanzahl an Teilnehmern bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn erreicht wird.
Sie erhalten spätestens 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn eine schriftliche Anmeldebestätigung mit allen Details sowie Adresse und Anreisebeschreibung des Seminarorts.

Optional: Eingabe eines Aktions- oder Gutscheincodes

Sie haben einen Aktionscode oder einen Gutscheincode für dieses Seminar?
Dann geben Sie diesen bitte hier ein und klicken zunächst auf "Angebote freischalten" um diesen zu aktivieren und die speziellen Angebote auswählen zu können:

Aktionscode / Gutscheincode:

Auswahl der Kategorie

Zur Anmeldung bitte die Anzahl der gewünschten Plätze in einer Kategorie auswählen:

KategorieauswahlInfoPreis pro PersonAnzahl
Frühbucher5% Frühbucherrabatt bis 50 Tage vor Seminarbeginn inkl. Teilnehmerunterlagen, Getränke, Pausensnacks, Mittagessen und Teilnahmebescheinigung. 474,05 EUR *
* Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.
zurück zur Veranstaltungsübersicht
Hinweis: Sie können nur in einer Kategorie Plätze buchen.
Möchten Sie Plätze in verschiedenen Kategorien buchen, müssen Sie im Anschluss eine erneute Anmeldung in der nächsten Kategorie durchführen.
Firmenrabatte bei Anmeldung von mehr als 1 Teilnehmer werden bei der Rechnungsstellung automatisch mit 10% Rabatt ab dem 2. Teilnehmer berücksichtigt.