Onlineausbildung zum Datenschutzkoordinator

Gut, wer einen Datenschutzbeauftragten hat. Dieser ist jedoch nicht für die Umsetzung des Datenschutzes verantwortlich und benötigt in vielen Fällen auch Unterstützung (vor Ort). Unsere Onlineausbildung zum Datenschutzkoordinator bringt Ihnen in 2 Lerneinheiten Theorie und Praxis bei, um den (internen oder externen) Datenschutzbeauftragten bestmöglich zu unterstützen.

Gerade für einen externen Datenschutzbeauftragten ist es essentiell, dass er eine dauerhafte Verbindung in die von ihm betreute Organisation hat. Jemand vor Ort sollte die wichtigsten Grundregeln des Datenschutzes kennen und wissen, welche Aufgaben er mit welchen Mitteln erfüllen kann bzw. darf. Damit wird die Arbeit des Datenschutzbeauftragten, aber auch des Verantwortlichen erleichtert und effektiver. Wer als Datenschutzkoordinator (oder Datenschutzassistent) tätig werden soll, ist in unserem Onlineseminar genau richtig.

Da sich die Anreise- und Übernachtungskosten für ein Tagesseminar häufig nicht rechnen, haben wir uns dazu entschlossen das erste Onlineseminar für die Ausbildung zum Datenschutzkoordinator auf den Markt zu bringen.

In 2 Einheiten á 120 Minuten gehen wir auf die Grundlagen im Datenschutz auf Basis der DS-GVO ein, erklären technische und organisatorische Maßnahmen und geben konkrete Umsetzungsbeispiele auf Basis des Datenschutz-Management-Tools: audatis MANAGER. Außerdem haben Sie am Ende die Möglichkeit in einer Fragenrunde, Antworten auf Ihre dringlichsten Fragen zu erhalten.

2 Schwerpunkt-Themen:
Wir bieten das Seminar mit 2 Branchen-Schwerpunkten an:
1. Standard (Datenschutz in Industrieunternehmen, Produktion, etc.)
2. Gesundheit und Soziales (Datenschutz in Kliniken, soziale Einrichtungen, etc.)

Voraussetzungen:

Sie benötigen lediglich einen internetfähigen Rechner mit einem Web-Browser sowie mindestens einem Kopfhörer / Lautsprecher zur Sprachausgabe. Sie können jedoch auch über ein mobiles Gerät wie Laptop, iPad, iPhone, Android oder Blackberry mittels einer speziellen App an der Veranstaltung teilnehmen. Weder eine Webcam noch ein Mikrofon sind notwendig, sofern Sie diese nicht nutzen möchten.

Wir verwenden für unser Webinar die Software GOTOMEETING, welche keine Administrationsrechte auf dem PC erfordert. Sie benötigen lediglich einen Internetbrowser mit aktiver Internetverbindung sowie einen Lautsprecher / Headset.

Über die GOTOMEETING App können Sie an unserem Webinar auch per iPad oder Smartphone teilnehmen.

Wenn Sie sich selbst ins Webinar einbringen möchten, benötigen Sie ein Mikrofon / Headset um verbal Fragen stellen zu können. Alternativ können Sie diese aber auch in einem Chatfenster tippen.

 

Ihr Nutzen:

  • Sie erhalten Kenntnisse der wichtigsten Anforderungen des Gesetzgebers zum Datenschutz auf Basis der DS-GVO und des BDSG.
  • Sie erhalten wichtige Beispiele aus der Praxis und können diese später in selbst umsetzen.
  • Sie erhalten eine Einweisung, wie Sie mit Hilfe des audatis MANAGER die Aufgaben als Datenschutzkoordinator effektiv und ressourcenschonend umsetzen und dabei den Datenschutzbeauftragten bestmöglich unterstützen können.
  • Sie sparen Reisezeiten und Reisekosten und schonen dabei auch noch die Umwelt.

Inhalt des Seminars:

Erste Einheit (09:00 – 11:00 Uhr):
  • Grundlagen des Datenschutzes (DS-GVO)
  • Theorie und Praxis im Datenschutz
  • Aufgaben des Datenschutzkoordinators
  • Fragen und Antworten
Zweite Einheit (14:00 bis 16:00 Uhr):
  • Umsetzen der Dokumentationspflichten im audatis MANAGER
  • Technische und organisatorische Maßnahmen dokumentieren
  • Umgang mit Dienstleistern (Auftragsverarbeitern)
  • Verwaltung von Datenschutzschulungen (Präsenz oder online)
  • Fragen und Antworten

Die Leistungen:

Im Seminarpreis sind enthalten:

  • Unsere Zufriedenheits-Garantie mit Geld-zurück-Versprechen
  • die ausführlichen elektronischen Seminarunterlagen (PDF)
  • 2 x 120 Minuten Onlineseminar (von 9:00 bis 11:00 Uhr sowie von 14:00 bis 16:00 Uhr) sowie
  • eine Teilnahmebescheinigung

Dauer und Teilnehmer:

  • Die Veranstaltung findet an 2 aufeinanderfolgenden Sitzungen am gleichen Tag jeweils von 9 – 11 Uhr und 14 – 16 Uhr statt.
  • Zur intensiven Arbeit garantieren wir kleine Gruppen von min. 4 bis max. 25 Teilnehmern.

Die Kosten:

  • Der Preis für die 2 x 120 Seminarminuten inkl. aller Leistungen beträgt 179,- € zzgl. 19% USt.
  • Wir gewähren einen Frühbucherrabatt von 5% bei Buchung bis 50 Tage vor Seminarbeginn.
  • Ab dem 2. Teilnehmer pro Firma gewähren wir weitere 10% Rabatt.

Der Referent:

Carsten Knoop ist Inhaber der Unternehmensberatung audatis Consulting und als TÜV zertifizierter Datenschutzauditor und IT- Security-Manager im Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit aktiv.

Er hat Wirtschaftsinformatik an der DHBW Mannheim und der Universität Duisburg-Essen studiert und bringt über 15 Jahre Erfahrung aus international tätigen Konzernen sowie dem IT- Bereich mit.

Er ist als Trainer für verschiedene Bildungsinstitute tätig.

Weitere Informationen:

Unsere aktuellen Termine für dieses Seminar: