audatis Förderprogramm – Datenschutz und Informationssicherheit für Start-ups und Gründer

Ihre Vorteile:

  • Unternehmensgründe können Ressourcen auf die Entwicklung ihres Unternehmens konzentrieren
  • Vermittlung von Expertise im Bereich Datenschutz und Informationssicherheit durch unsere erfahrenen Berater
  • Systematische und pragmatische Umsetzung der Datenschutzvorgaben aus der EU DS-GVO
  • Vermeidung von Fehlern durch vorschnelle Umsetzung
  • Vermeidung von Risiken durch Bußgelder oder Datenverlust
  • Sinnvolle Betrachtung der Risiken für Daten, Informationen, IT-Systeme und personenbezogene Daten
  • Reduzierte Berater-Honorare
  • Möglichkeit der Inanspruchnahme weiterer Förderprogramme

Der Inhalt:

  • (digitaler) Workshop mit unseren Experten des audatis Datenschutz- und Informationssicherheitsteams
  • Entwicklung eines Plans für die pragmatische Umsetzung der notwendigsten Datenschutz- und Informationssicherheitsmaßnahmen
  • Betrachtung der Risiken des neuen Unternehmens
  • Aufbau eines angemessenen Datenschutz- und Informationssicherheitsmanagement-Systems mit entsprechenden Dokumentenvorlagen
  • Zugriff auf den audatis MANAGER als zentrales, webbasiertes Tool zum Datenschutzmanagement
  • Beantwortung von Fragen durch unserer Berater im Förderzeitraum
  • Unterstützung durch unserer Berater im Förderzeitraum

Ablauf der Bewerbung:

  • kurze E-Mail mit folgenden Eckdaten: startup@audatis.de
  • Name des Unternehmens
  • Name des Gründers bzw. der Geschäftsleitung
  • Gründungsdatum
  • Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit

Wo finde ich weitere Informationen?

Unseren Video-Podcast zum Thema: Datenschutz und Informationssicherheit für Start-ups und Gründer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zusammenfassung der Informationen als PDF-Download hier.

Haben Sie weitere Fragen?