Geldwäschebeauftragter

Ihr Unternehmen ist verpflichtet nach § 9 Abs. 2 Nr. 1 GWG i.V.m. § 2 GWG einen Geldwäschebeauftragten zu verpflichten?

Wir bieten Ihnen als externer Dienstleister die Fachkompetenz im Bereich Compliance und Geldwäschebeauftragtenwesen, um die Anforderungen des Geldwäschebeauftragten zu übernehmen.

Dabei können Sie folgende Leistungen von uns erwarten:

  • Stellung des fachkundigen und zuverlässigen Geldwäschebeauftragten
  • Stellung eines Stellvertreters für den Geldwäschebeauftragten
  • Einführung interner Sicherheitssysteme zur Risikoanalyse und Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung
  • Schulung der Mitarbeiter zu aktuellen Methoden der Geldwäsche und den rechtlichen Pflichten nach GWG
  • Prüfung der Mitarbeiter auf Zuverlässigkeit
  • Ansprechpartner für Strafverfolgungsbehörden und Bundeskriminalamt

Die Bestellung eines Geldwäschebeauftragten ist regelmäßig bei folgenden Unternehmenstypen notwendig, sollte jedoch im Einzelfall geprüft werden:

  • Finanzunternehmen
  • Versicherungsvermittler für Lebensversicherungen
  • Rechtsdienstleister und Treuhänder
  • Immobilienmakler
  • Spielbanken, Glücksspielanbieter im Internet
  • Händler von hochwertigen Gütern (z.B. Kfz / Schmuck)

Haben Sie Fragen oder Beratungsbedarf?

Gerne stehen wir Ihnen in einem unverbindlichen und persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Nehmen Sie einfach schriftlichen Kontakt mit uns auf oder rufen Sie uns an.
05221 85496 - 90

Wir freuen uns auf Sie.