Von Dienstag 11. Februar 2020 bis Mittwoch 12. Februar 2020 findet unsere Veranstaltung in der Wirtschaftsuniversität Wien statt.

Wirtschaftsuniversität Wien

Das Thema Datenschutz und DS-GVO ist nicht nur in Deutschland relevant, sondern in ganz Europa, deshalb sind wir nun auch in Österreich vor Ort und möchten Interessenten aus Deutschland und aus Österreich zu unserem 1. Österreichischen Fachkongress: Datenschutz in der Praxis einladen.

Neue Regelungen für den Umgang mit Daten und erste Strafzahlungen aufgrund von Cyberattacken und Verstößen gegen die DS-GVO machen Datenschutz und sicheren Datenaustausch nicht nur zu echten Herausforderungen, sondern viel mehr zu erfolgskritischen Faktoren für eine erfolgreiche digitale Zukunft.

Zusammen mit unseren Kooperationspartnern, der FTAPI Software GmbH, der impetus Unternehmensberatung GmbH und der xalevi Solutions GmbH präsentieren wir Ihnen spannende Themen aus dem Fachgebiet des Datenschutzes. Die Vorträge sind hierbei besonders praxisnah gestaltet und sollen für einen regen Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern sorgen.

Als Keynote Speaker konnten wir den Datenschutz-Juristen Max Schrems für unsere Veranstaltung gewinnen, der aus dem Nähkästchen eines Datenschutz-Aktivisten zu aktuellen Projekten im Datenschutz erzählt. Weitere namhafte Firmen, Referenten und Datenschutz-Experten begleiten Sie durch unsere Veranstaltung, sodass jeder Teilnehmer für die Praxis relevante Erkenntnisse mit nach Hause nehmen kann.

Die Veranstaltung findet in den innovativen Räumlichkeiten der Wirtschaftsuniversität in Wien statt, welche einen modernen und futuristischen Veranstaltungsrahmen, passend zum digitalen Umfeld der Veranstaltung, bietet. Ein optionales Abendprogramm mit Stadtführung in Wien und einem gemeinsamen Abendessen runden den Fachkongress: Datenschutz in der Praxis ab.

Ziel der Veranstaltung ist es darüber aufzuklären, was die DS-GVO in der Praxis verlangt, was derzeit in der Realität passiert und was die praktikabelsten Umsetzungsmethoden von verschiedenen Datenschutz-Profis sind.

Wir freuen uns auf eine besonders angeregte Diskussion aktueller Praxisthemen und erwarten rund 100 Entscheider, Geschäftsführer, Datenschutzbeauftragte, IT-Leiter und IT-Sicherheits-Verantwortliche aus dem Mittelstand.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie unter: https://www.datenschutz-fachkongress.at/